Der jährliche Steuerabschluss ist ein obligatorischer Teil der Buchführung in Bulgarien für jede Firma. Nach Ende jedes Jahres folgt eine Bilanz und Festlegung des Ergebnisses von der Geschäftstätigkeit. Das Rechnungsergebnis ist die Differenz zwischen den ausgewiesenen Erträgen und Gewinnen und die entstandenen Aufwendungen und Verlusten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*